Dienstag, 16. Mai 2017

Mein Patenkind näht!

Mein Patenkind lebt zum einen im näheren Ausland und zum Anderen ist sie für zwei Jahre im sehr fernen Ausland. Ab und an ist sie jedoch im Ländle und ein Besuch bei mir steht da natürlich mit auf dem Programm.
Auf die Frage: "Was möchtest Du denn machen?" kam die klare Ansage "Nähen!".
Das Mädel ist 10, da hat man vielleicht ja auch andere Interessen (und ich hätte wirklich fast alles mit ihr gemacht). Aber nö, Nähen war der Wunsch, der Vorschlag eines Turnbeutels wurde freudig aufgenommen.
Das Schnittmuster hatte ich schon ausgesucht, durchgelesen und für gut befunden, sie durfte den Stoff und das Zubehör aussuchen. Und sie hat sehr gut ausgesucht! Für den Boden wurde der letzte Rest Kunstleder in mint/grün/oliv (wie nennt man die Farbe???) gewählt, als Oberstoff ein Rest gemusterter Stoff von Ikea, innen rein weiß und für die Innentasche ein Ankerstoff. Perfekt!
Weil sie es bei mir gesehen hat, wollte sie auch ein Label aus SnapPap anbringen, mit ihrem Namen drauf. Den habe ich ihr in Mint geplottet (und hier natürlich unkenntlich gemacht ;-))
Ich fand den Rucksack wunderbschön - und hätte ihn ja am Liebsten behalten! (war mir aber zu klein *lach*)
Auf dem Rücken

liegend

liegend offen

Rückseite

Blick nach innen
Ist zwar nicht MEIN kreatives Werk, aber ein Werk, was es zu zeigen verdient hat! Daher ab damit zum creadienstag und zu HOT

Stoffe: aus dem Fundus
Schnittmuster: Turnbeutel Josie von Frau Fadenschein

1 Kommentar:

  1. Turnbeutel werden ja im Moment viele genäht, diese Farbkombination gefällt mir aber außerordentlich gut! Das hat dein Patenkind wirklich toll kombiniert :-)

    AntwortenLöschen